Weihnachten steht vor der Tür. Das Jahr geht zu Ende. Gottseidank möchte man heuer sagen. Wobei: Das kommende Jahr bringt wohl wenig Aussicht auf Besserung. Nein, wir wollen an dieser Stelle nicht auch dem alles behrrschenden Thema erliegen.

Gezeigt hat das endende Jahr, dass die Fotografie ein ruhender Pol sein kann – wenn man sich darauf einlässt. Und dann ermöglicht sie es einem, für einen Moment anzuhalten und auszusteigen. Es zählt nur der Moment, nichts anderes ist wichtig. Und genau das ist es, was uns allen in diesen Zeiten gut tut. Solche „Inseln“ im Alltag sind wertvoll. Jeder Mensch braucht sie. Sie sind bedeutsam für unsere Gesundheit, geistig wie auch körperlich.

Wir wünschen Euch allen besinnliche Adventstage, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute – vor allem Gesundheit – im neuen Jahr.