Einträge von MKern

Lokal einkaufen

Allenthalben hört man die Forderung: Kauft lokal ein! Ein Ansinnen, das ich an sich gerne unterstütze. Das aber all zu oft von lokalen Händlern selbst ad absurdum geführt wird. Einige Beispiele aus eigener Erfahrung: Ich benötige eine XQD-Speicherkarte. Ich frage beim örtlichen Händler nach dem Preis. Statt einer Preisaukunft erfahre ich, dass diese nicht lieferbar […]

Frohe Weihnachten

Liebe (Foto-)Freunde, Euch allen und natürlich Euren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit, mit viel Zeit für Euch und Eure Lieben. Und ein neues Jahr voller Gesundheit und Freude.   Im Editorial des Fotomagazins „PhotoWeekly“ las ich kürzlich folgenden Absatz. Unfassbar: In den letzten 12 Monaten sind ebenso viele Fotos entstanden wie in den Jahren und Jahrzehnten […]

Zum Ende des Jahres

erstellen viele ihren ganz persönlichen Rückblick. Damit mag ich euch nicht auf den Nerv gehen. Aber irgendwie passend zu dieser Zeit des Jahres, in der man sich einerseits in ruhigen Minuten Gedanken über sich, seine Fotografie und die Welt macht und andrerseits stets von Konsumideen verführt wird, werde ich kurz meinen Senf rund um aktuelle […]

Kalender 2020 – Wildpark Tambach

Ein toller Landschaftspark mit herrlichem Tierbestand. Mein liebstes Fotorevier. Der Wildpark Schloss Tambach. Unzählige schöne Stunden habe ich dort verbracht. Und dabei einige Bilder geschossen. Heuer habe ich aus einer spontanen Idee heraus eine winzige Kalender-Auflage gebastelt und dem Park zur Verfügung gestellt. Die kleinen Kalender, die Dank Ihres Formats DIN A5 quer nahezu überall […]

Zurück zu den Wurzeln

Fotografiert man leidenschaftlich gerne, könnte man der Versuchung erliegen, sich mit der Fotografie (nebenberuflich) selbstständig zu machen. Unsere etwas mehr als 3 Jahre Nebengewerbe waren ernüchternd. Umso froher sind wir, endlich wieder zu unseren Wurzeln zurückgekehrt zu sein. Wir lichten das ab, wozu wir im hier und jetzt Lust haben. Und das sind in erster […]

Der China-Kopf

Für lange Brennweiten ist ein Gimbal-Head (oder Teleschwenker, Teleneiger, Kardankopf…) eine feine Sache. Überdies ist er eine teure Sache. Ich war auf der Suche nach einem Zweit-Gimbal für mein Teller-Bodenstativ. Unweigerlich begegneten mir auf der Suche die Angebote aus Fernost – zu einem sagenhaften Preis. Nach langem abwarten habe ich zugeschlagen und so ein Teil […]

Veränderung

“Nichts ist so beständig wie der Wandel.” Im Februar gab es den Ausblick, was im Jahr 2019 kommt. Das Jahr ist nun zur Hälfte durch und nach zahlreichen interessanten Gesprächen, Treffen, Ausflügen, gepaart mit eigenen Gedanken, steht das Ziel klar vor Augen. Ende 2019 ist gleichzeitig das Ende unseres Angebots in der bisherigen Form. Wir […]